Seite auswählen

Umkehrosmoseanlage – Teuer besser als billlig?

Ist eine teure Umkehrosmoseanlage besser als eine billige?

Sie möchten eine Umkehrosmoseanlage kaufen und sind verwirrt über die Vielfalt am Markt? Meistens beginnt die Wasserfilter-Recherche nach einem Besuch eines Wasserfilterverkäufers von der Firma XY, der in der Regel ein teures Modell angeboten hat. Im Internet finden Sie nun eine Menge Konkurrenz-Angebote und jetzt beginnen die Fragen …

  • Ist die Wasserqualität einer billigen Anlage die gleiche wie bei einem Luxusmodell?
  • Worin liegen die Unterschiede?
  • Warum schwanken die Preise zwischen 300 Euro und mehreren 1000 Euro?
  • Wann ist der Preisunterschied berechtigt und wann nicht?
  • Worauf sollte ich beim Kauf einer Umkehrosmoseanlage achten?

Unter dem Motto “Prüfen Sie den Inhalt und nicht die Verpackung” hat sich Erich Meidert in folgendem kurzem Video dem Thema “Vergleich Umkehrosmoseanlagen” gewidmet. Weitere Aspekte:

  • Woran erkennt man eine “gefährliche”  Umkehrosmoseanlage, die unter Umständen einen Wasserschaden verursachen kann?
  • Wodurch beugt man einer Verkeimung vor?
  • Wodurch werden Preise künstlich in die Höhe getrieben?

Welche Umkehrosmoseanlage empfiehlt Misterwater?

Wir denken, dass eine gute Umkehrosmoseanlage der Grundstein eines aufeinander abgestimmten Gesamt-Filtersystems sein sollte. Außer der Filterung empfehlen wir weitere Zusatzbausteine, die die Wasserqualität des gefilterten Wassers entscheidend verbessern. Damit Sie nicht nur ein reines Umkehrosmosewasser trinken, sondern damit Ihr Wasser Quellwasserähnliche Eigenschaften erhält.

Aus der Vielzahl der am Markt befindlichen Filteranlagen haben wir einige Modelle ausgewählt, die wir für besonders geeignet halten, den unterschiedlichen Bedürfnissen zu entsprechen. Hier finden Sie einen Überblick über die Misterwater Umkehrosmoseanlagen und eine Erklärung, welche weiteren Schritte der Wasseraufbereitung wir für wichtig halten

Haben Sie Fragen?

  • zu Umkehrosmoseanlagen im Allgemeinen?
  • zu einer bereits vorhandenen Umkehrosmoseanlage im Speziellen?
  • zu einem anderen Wasserfilter?

Wir beantworten Ihre Fragen sehr gerne.

Tragen Sie Ihr Anliegen einfach in das Kontaktfeld ein und wir schreiben Ihnen oder rufen sie zurück. Herzlichen Dank!

Ihr Vorname (Pflichtfeld)

Ihr Nachname (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht (Pflichtfeld)

Bitte tragen Sie folgende Symbole ein (Spam-Schutz)
captcha